ZAHNÄRZTIN

Caroline Michaeli

U

Fachgebiete:

  • Endodontie
  • Angstpatienten
  • Ästhetische Zahnheilkunde

Standort:

Charlottenburg
U

Fachgebiete:

  • Endodontie
  • Angstpatienten
  • Ästhetische Zahnheilkunde

Standort:

Charlottenburg

6 FRAGEN AN

Caroline Michaeli

Was macht Ihnen an Ihrem Job am meisten Spaß?

Menschen zu helfen bzw. sie zufriedenzustellen. Daneben liebe ich die abwechslungsreichen Behandlungsarten, die handwerklichen Fähigkeiten, die Teamarbeit und die Chance, mich weiterzuentwickeln sowie den Umgang mit Patienten. Angstpatienten später entspannt und angstfrei zu sehen: Genau das macht mich superglücklich.

Was hat Sie dazu gebracht, Zahnmedizin zu studieren?

Durch meinen Vater, der als Zahntechniker tätig ist, wurde ich schon von klein auf in die Zahnmedizin eingeführt. Jede freie Minute habe ich mit ihm im Labor verbracht. Im Labor durfte ich Zahnärztin spielen. Über die Jahre hinweg habe ich dann viele Praktika bei Zahnärzten absolviert. Ich habe eigentlich nie daran gedacht, einen anderen Beruf auszuüben.

Was würden Sie tun, wenn Sie unendlich viel Geld hätten?

Wenn ich unendlich viel Geld hätte, wäre ich ehrenamtlich als Zahnärztin tätig, denn meinen Beruf würde ich für kein Geld der Welt aufgeben.

Wofür können Sie sich richtig begeistern?

Begeistern kann man mich für Neues. Neues bzw. Veränderungen im Leben auszuprobieren, ist meistens nicht einfach, aber eine gute Erfahrung. Das Gefühl, Wissen anzusammeln, im Leben weiterzukommen und seinen Kenntnisstand zu erhöhen, begeistert mich. Darüber hinaus begeistert mich meine Familie, für die ich dankbar bin und die mir immer beistehen wird.

Was ist Ihr Lieblingsort in Berlin?

Ich fühle mich überall in Berlin und weltweit wohl. Wenn meine Schwester dabei ist, fühle ich mich am wohlsten. Wir sind wie eine Person, schon von klein auf unzertrennlich. Unabhängig davon bin ich zwar in Berlin geboren, war aber längst noch nicht in allen Ecken Berlins. Deshalb kenne ich meinen vermeintlichen „Lieblingsort“ wohlmöglich noch gar nicht

Wie verbringen Sie am liebsten einen freien Tag?

Am liebsten verbringe ich meinen freien Tag mit meiner Schwester beziehungsweise allgemein mit der Familie oder Freunden. Ich lese sehr gerne, liebe Sport und manchmal gönne ich mir eine kurze Reise.

MEINE KOLLEGEN

In Charlottenburg